TU Berlin

Forschungsschwerpunkt Technologien der MikroperipherikStellenausschreibungen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Stellenausschreibungen

Aktuelle Stellenausschreibungen
Beschreibung
Art
Termin
Ansprechpartner für fachliche Rückfragen
ZIM-Pendeln
3475 T 09/19
HiWi 40h
bis
30.11.2020
ab sofort
Link zur Ausschreibung

ZIM-Pendeln

Aufgaben:In einem drittmittelfinanzierten Forschungsprojekt werden Off-Chip-Verbindungen mit geringer Latenzzeit, hoher Bandbreite und hoher Integrationsdichte entwickelt. Folgende Aufgaben müssen durchgeführt werden: Messungen für die Charakterisierung von optischen und elektronischen Schaltkreisen.

 

Anforderungen: Studiengang Elektrotechnik und Informationstechnik, Ingenieurwesen Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten. Grundkenntnisse in den Bereichen Messtechnik (HF, optisch), Photonik oder HF oder Mikrowellentechnik sowie Erfahrungen im Bereich optische Messtechnik sind erwünscht. Sicherer Umgang mit der MS Office Software. Fähigkeit, sich in neue Themenkomplexe selbstständig einzuarbeiten. Teamfähigkeit und soziale Kompetenz. Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch. Überdurchschnittliche, mindestens jedoch gute Studienleistungen.

Frauenförderung

Die TUB strebt eine Erhöhung ihres Frauenanteils an und fordert daher Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bei gleichwertiger Qualifikation werden Frauen bevorzugt eingestellt (dies gilt für Bereiche, jeweils bezogen auf Besoldungs-, Vergütungs- oder Lohngruppen, in denen mehr Männer als Frauen beschäftigt sind).
Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungen an:

personal@tmp.tu-berlin.de

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe